So machen Sie Ihren Garten zum perfekten Ort für die Arbeit am Computer

by admin
0 comment

Wenn Sie den Luxus haben, gelegentlich von zu Hause aus zu arbeiten, können Sie sich ein perfektes Arbeitsumfeld schaffen, in dem Sie alle Annehmlichkeiten genießen und gleichzeitig höchsten Komfort und maximale Leistungsfähigkeit genießen können.

Aber von zu Hause aus zu arbeiten muss nicht bedeuten, in Ihrem Haus zu arbeiten. Ihr Zuhause erstreckt sich natürlich auch auf Ihren Garten, warum also nicht stattdessen draußen arbeiten?

Vorteile der Arbeit von Ihrem Garten aus

Die Arbeit in Ihrem Garten hat viele Vorteile. Für den Anfang bedeutet es, dass Sie während der Arbeit das Gefühl der Sonne auf Ihrem Gesicht genießen können und dies ist wiederum sehr gut für Ihre Gesundheit, da Sie viel Vitamin D und frische Luft bekommen. Dadurch schlafen Sie besser und können auch am nächsten Tag besser arbeiten. Letztendlich ist das Arbeiten im Freien großartig für Ihre Produktivität und somit profitieren Sie aus diesen Gründen!

Ein weiterer Vorteil der Arbeit im Freien besteht darin, dass Sie eine schöne Aussicht genießen können und sehr landschaftlich reizvoll sein können. Dies bedeutet wiederum, dass Sie von Ihrem Computerbildschirm wegschauen können und stattdessen etwas Anregendes zum Anschauen haben. Dies kann sich überraschend positiv auf die Qualität Ihrer Arbeit auswirken und dazu beitragen, dass ein Teil des Kabinenfiebers vermieden wird, das manchmal durch die Selbstständigkeit oder das Arbeiten von zu Hause ausgeht.

Im Freien zu arbeiten bedeutet auch, dass Sie sich von Ablenkungen wie dem Telefon oder schreienden Kindern fernhalten, Arbeit und Zuhause getrennt halten und die Atmosphäre genießen können, die Sie nachts unter freiem Himmel im Freien arbeiten.

Wie man einen Platz im Garten für die Arbeit schafft

Aber natürlich gibt es auch Herausforderungen bei der Arbeit im Garten. Diese Probleme umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:
• Starke Windböen
• Wespen
• Schmutz
• Helle Sonne und Blendung
• Regen
• Kaltes Wetter
• Mangel an Internet
• Mangel an Macht

Dies bedeutet dann, dass es einige wichtige Voraussetzungen gibt, um einen Arbeitsplatz im Freien zu schaffen.
Um mit diesen fertig zu werden, sollten Sie zunächst versuchen, sich einen Platz zu schaffen, an dem Sie sich an einen Tisch setzen können, um Ihren Laptop abzustützen. Dies bedeutet zum Beispiel die Verwendung von Terrassendielen, die eine gute ebene Oberfläche bieten und gleichzeitig dafür sorgen, dass Sie sich nicht mit Schlamm und nassem Gras auseinandersetzen müssen, wenn das Wetter nicht so gut ist.

Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie einen Unterstand haben, der Sie vor Regen schützt und Blendlicht auf Ihren Bildschirm verhindert. Sie können dies entweder durch einen aufgebauten Holzunterstand oder durch die Verwendung eines Regenschirms erreichen, sofern dieser groß genug ist. Eine andere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie allen Wetterbedingungen gewachsen sind, besteht darin, sich eine oder zwei Außenheizungen zuzulegen, die Sie während der Arbeit mit Wärme versorgen können.

Sie müssen dann auch sicherstellen, dass Sie draußen eine Stromversorgung haben, damit Sie nicht ins Haus gehen müssen, um Ihren Laptop aufzuladen. Sie müssen natürlich auch sicherstellen, dass Ihre WiFi-Verbindung Sie überall in Ihrem Garten erreicht – und ein guter zusätzlicher Bonus ist ein Outdoor-Soundsystem.

Büro-Pod

Wenn Sie immer noch nicht von Ihrem Arbeitsplatz im Freien überzeugt sind, möchten Sie vielleicht selbst eine “Bürokapsel” erstellen. Dies wird ein Außenbereich sein, in dem Sie völlig geschützt arbeiten können. Office Pods werden immer beliebter und sind oft komplett aus Glas, so dass Sie das Gefühl haben, draußen zu sein, ohne Gefahr von Kälte, Nässe oder Sonnenbrand. Alternativ kann ein Schuppen mit großen Fenstern in eine Bürokabine umgewandelt werden – fügen Sie einfach einen Tisch, eine Lampe und eine Heizung hinzu und Sie haben einen stimmungsvollen und entspannten Arbeitsplatz, der weit von allen Ablenkungen des Hauses entfernt ist.

You may also like